Informieren Sie sich. Diskutieren Sie mit. Tauschen Sie sich aus.

Energiedialog Schwaben - Warum?

Der Energiedialog Schwaben ist die zentrale Veranstaltung in der Region zu den Themen Energie, Klima und Umwelt. Am 16. März 2017 fand er bereits zum vierten Mal statt. Dabei setzten wir uns mit folgender Frage auseinander:

Klimaschutz durch Energiewende – Wie sinnvoll ist der deutsche Alleingang?

 

Die Energiewende schreitet hierzulande weiter voran. Beim Ausbau für erneuerbaren Energien übererfüllt Deutschland sogar seine Ziele. Allerdings hinkt Deutschland bei Zielen wie der Senkung des Stromverbrauchs, der Energieeffizienz und dem Klimaschutz weiter hinterher.

Welche Chancen bietet jetzt der Weltklimavertrag von Paris und damit Deutschlands Klimaschutzplan 2050? Wie sieht ein finanzierbarer und effizienter Weg zu mehr Klimaschutz aus? Brauchen wir dafür eine Europäisierung der Energiewende? Wie könnte ein damit verbundener Energiemarkt der Zukunft aussehen? Und was bedeutet das ganz konkret für Wirtschaft, Kommunen und Bürger in unserer Region?

Diese Fragen wurden wir beim vierten Energiedialog Schwaben näher beleuchten und mit hochkarätigen Experten, Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft diskutiert. 

Neu im Programm: drei Fachpanels
Interessante und nützliche Praxisbeispiele aus der Region.